E.R.Z.® emotional - rational - zielführend


Privatpraxis für Coaching und Psychotherapie (nach Heilpraktikergesetz)
 

Wartezeit und das Problem der psychotherapeutischen Versorgung durch gesetzl. Krankenkassen

Da mir die Wartezeit bei kassenzugelassenen Psychotherapeuten (6 Monate und länger) bekannt ist, biete ich Termine als Überbrückungszeit an. Diese müssen zwar ebenso als Selbstzahler übernommen werden, aber Sie haben hierdurch die Möglichkeit bereits Hilfe zu erhalten, während Sie auf der Warteliste eines anderen Therapeuten stehen und auf einen entsprechenden Kassenplatz warten. Sie gehen keinerlei zeitliche Behandlungsverpflichtung ein. Rufen Sie mich diesbezüglich gerne an.